Urban Egg

Tamago_leipzig

 

>Konzept

„Urban Eggs“ wandern durch die Stadt um Orte zu finden, an denen sie brüten und schlüpfen können. Orte wie leerstehende Häuser, vergessene Brachflächen und die Straße bieten Freiraum und Spielraum um über neue Möglichkeiten, Ideen und Aktionen zu brüten. Mit genügend Zeit zum reifen und wachsen werden diese bereit zu schlüpfen. Wirtschaftlich orientierte Stadtentwicklung stiehlt den „urban eggs“ den Raum und die Zeit zum brüten, wachsen, entwickeln und schlüpfen. Basteln wir zusammen „urban eggs“, laufen wir damit durch die Stadt und brüten wir gemeinsam über die Zukunft des Stadtteils!

 

>Programm

Di, 06.09.2016 ab 14 Uhr bis Abend @ Kohlgarten 22

Eier-Basteln Workshop

Mi, 07.09.2016 ab 14 Uhr von Dem Japanischen Haus (Eisenbahnstraße 113B)

Wandern Aktion mit Eier

Sa, 10.09.2016 ab 14 Uhr bis Abend @ Das Japanische Haus

Basteln & Ausstellung im Rahmen des FREIRAUM Festivals

 

>Kontakt Das Japanische Haus e.V. 0151 51 58 74 69 (Yu Ohtani)

 

t11

t12

t05

t07

t01

t08

t10

t09

t02

t03

t04

5S4A2889

 

IMG_0513

5S4A2847

5S4A2879

IMG_0482 

 IMG_0437

IMG_0450 

 5S4A2811

 

DSC00706

5S4A4250

5S4A4279

5S4A4563

5S4A4633

5S4A4673

5S4A4796

5S4A4951

5S4A4900

5S4A4939

5S4A4935

Photo : Katsuhito Nakazato 

Share on Facebook