Nabe im Japanischen Haus

November 9th, 2011 | Tags:

Am 5. November veranstaltete das Japanische Haus eine Nabe-Party.

Unter Nabe versteht man Eintöpfe und Suppen, die im Herbst und den kalten japanischen Wintern serviert werden. Das Gericht wird am Tisch zubereitet und man darf sich selbst aussuchen, welche Zutaten in den Topf kommen.

Im Japanischen Haus wurden 3 Tische aufgebaut, um die man es sich bequem machen konnte. Wählen konnte man dabei zwischen Fleisch, Fisch und vegetarischem Nabe.

Eifrig stürzten sich die Besucher auf den Eintopf und es wurde ein gemütlicher Abend mit interessanten Gesprächen und leckerem Essen.

(Deutsch : Polina Melnik)



>> Previous post:
>> Next post: