Toshihiro Kozuma & Bag’n Dath – Art Meets Design-

Der japanische Holzbildhauer Toshihiro Kozuma und die in Berlin ansässige Taschenfirma Bag’n Dath haben Ihre erste gemeinsame Ausstellung im „Das Japanische Haus“ in Leipzig. Während dieser Ausstellung sehen sie die aktuelle Serie „Flower“ und weitere Kunstwerke von Toshihiro Kozuma, sowie Taschen der Firma Bag’n Dath die in Zusammenarbeit mit seinen Stücken designt wurden.

Die Ausstellung eröffnet am Freitag den 26. September 2014 um 18 Uhr mit einer Vernissage. Sie werden herzlich willkommen geheißen von Empfangsdamen in traditionellen Kimonos und einem kleinen Getränk. Please come and visit us.

IMG_4565 IMG_4560 IMG_4563 IMG_4564 IMG_4558 IMG_4556 IMG_4555 IMG_4554

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

WORKSHOP I

Donnerstag, 2.10.2014, 14-16 Uhr

Ort: Kinder- und Jugendkulturzentrum O.S.K.A.R. (Gabelsbergerstr.30, 04317 Leipzig)

WORKSHOP II

Freitag, 3.10.2014, 13-16 Uhr

Ort: das Japanische Haus (Eisenbahnstr.113B, 04315 Leipzig)

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Wir basteln und bemalen bunte Holkreisel

Kursleitung: Toshihiro Kozuma

Für Kinder und Erwachsen, Teilnahme kostenfrei

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
IMG_4601

IMG_4630

IMG_4634

IMG_4638

IMG_4677

IMG_4649

IMG_4669

IMG_4670

Lassen Sie uns gemeinsam mit Herrn Toshihiro Kozuma (von Berufs Künstler im traditionellem Handwerk des Holzschnitzers) sein „Buzzing Top BumBum Goma“ erleben. Er hat dieses traditionell japanische Spielzeug in Handarbeit hergestellt. Wenn er auch mit der japanischen Zypresse ein etwas ungewöhnliches Material gewählt hat, so ist dieses Spielzeug doch sehr zierlich und verströmt einen angenehmen süßlichen Duft. Dieser Workshop ist für jeden geeignet. Bitte kommen Sie und und lassen sie sich von der Fingerfertigkeit Herrn Kozuma betören.

Was ist Toshihiro Kozumas „BumBum Goma“ ?

Das „BumBum Goma“ ist ein traditionelles japanisches Spielzeug, das aus einer Pappscheibe hergestellt wird und bei dem durch die Kontraktion des Fadens ein Schnurren bzw. ein Brummton entsteht. Beim Toshihiro Kozumas „BumBum Goma“ handelt es sich jedoch um eine Version des Spielzeugs aus dem Holz der edlen japanischen Zypresse seiner Heimat Kumamoto .Die Pappscheibe wird durch eine rechteckige Holzplatte ersetzt, durch deren Mitte ein Wollfaden gezogen wird..

Die Arbeit beginnt mit der sorgfältigen Auswahl des richtigen Holzstückes, aus dem die Form der Platte ausgeschnitten wird und 2 Löscher präzise positioniert werden. Die richtige Positionierung der Löscher scheint einfach zu sein, ist jedoch einer der schwierigsten Schritte bei der Herstellung des „BumBum Goma“ da dies die gleichmäßige Rotation des Spielzeuges beeinflusst.

Das Holzstück wird anschließend behutsam geschliffen und personalisiert. Hierbei wird viel handwerkliches Geschick benötigt, um einen ebenen Körper zu erhalten. Bereits in diesem Prozess der Formgebung verströmt das „BumBum Goma“ seinen einzigartig markanten und erfrischenden Zypressenduft, an den man sich immer wieder gern erinnern wird.

Nach Abschluss der Schleifarbeiten beginnt der Prozess der individuellen Gestaltung. Dabei können Sie Ihre Kreativität ausleben und faszinierende Muster aus Farbschemen und Balancen entwerfen, die viel Freude bereiten. Durch den starken Drall des Spielzeugs verändert sich das Muster dementsprechend und variiert immer wieder.

Zum Abschluss wird ein dicker Faden durch die 2 kleinen Löcher gezogen und mit einer Schleife und einem Knoten am Ende verschlossen. Am Anfang erfordert es etwas Geschick, die Scheibe zum Drehen zu bewegen. Hat man jedoch einmal den richtigen Dreh raus, macht dieses Spielzeug süchtig und bereitet auch jüngeren Spielern viel Freude . Wir wünschen Euch viel Freude und Spaß dabei.

Nachricht von Herr Toshihiro Kozuma

Ich hatte so viele Möglichkeiten diesen Workshop in der Vergangenheit durchzuführen, und ich bin mir sicher, dass dieser Workshop großartig wird. Auf jeden Fall ist es mehr als nur ein Workshop, es ist ein Kulturaustausch und ich bin sehr aufgeregt die Zeit mit Euch zu verbringen.

Kurzbiographie von Toshihiro Kozuma

Er ist ein japanischer Holz-Bildhauer aus Kumamoto – Japan und ist sehr vertraut mit diesem traditionellen Handwerk. Er hat zahlreiche Preise in der Vergangenheit gewonnen und veranstaltet viele Ausstellungen sowohl Japan sowie auch im Ausland.

Nebenher leitet er sein privates Museum „Museum Kozuma“. Dies ist die erste gemeinsame Ausstellung mit der Berliner Taschenfirma „Bag’n Dath“ in Deutschland. Für weitere Informationen zu Herrn Kozuma besuchen sie bitte folgende Seite www.kozuma.free.fr

Bum Bum Goma Ad 1 for djh

Bum Bum Goma Ad 2 for djh

Bum Bum Goma Ad 3 for djh